bg bg

Beliebte Top-level-Domains schon ab 7,56€

.de
7,65€/jahr
.com
15,66€/jahr
.eu
8,10€/jahr
.it
7,65€/jahr
.co.uk
7,65€/jahr
.nl
9,09€/jahr
.es
7,65€/jahr
.us
9,83€/jahr
.fr
10,89€/jahr
.dev
20,26€/jahr
.ch
14,51€/jahr
.com.de
10,53€/jahr

In 3-Klicks zur Wunschdomain

Jetzt registrierst du dir deine Wunsch-Domain bei FameSystems richtig preisgünstig! Und das Beste daran: Du profitierst von zahlreichen Vorteilen! Unsere extrem einfache Domain-Verwaltung macht alles zum Kinderspiel. Du hast die freie Wahl bei der Domain, und es stehen dir unendlich viele Subdomains und Weiterleitungen zur Verfügung. Deine Domains kannst du problemlos mit jedem Server nutzen, und du kannst deine Nameserver ganz nach deinem Geschmack auswählen. Mit unserem praktischen Prepaid-System ist die Domainregistrierung sofort erledigt. Und das ist noch nicht alles! Wenn du bereits eine Domain hast, kannst du sie ganz einfach zu FameSystems transferieren und bekommst gleichzeitig 1 Jahr Verlängerung obendrauf! Also, worauf wartest du? Nutze noch heute die vielen Möglichkeiten bei FameSystems!

DomainPreis
ac72,14€
ac.cn59,12€
aca.pro194,02€
academy43,43€
accountant37,40€
actor48,26€
ae70,20€
ae.org28,39€
aero75,67€
af104,46€
ag104,46€
agency32,57€
ai195,35€
airforce42,22€
al52,78€
alsace56,10€
am77,60€
amsterdam47,05€
apartments68,51€
app23,90€
aq59,12€
ar.com31,61€
army42,22€
art36,12€
as198,41€
asia19,07€
asn.au78,06€
at16,99€
audio165,11€
autos34,99€
ax54,29€
az476,24€
shape shape
man

Einfache Domainverwaltung

Wie wäre es, wenn du deine Domain sofort und einfach jederzeit über unser einzigartiges Kundeninterface verwalten könntest? Mit unseren innovativen Lösungen bist du derjenige, der die Kontrolle über deine Domain hat!

Eigene DNS Einträge

Du kannst jederzeit die Verwaltung deiner DNS-Einträge selbst in die Hand nehmen.

man
man

Eigene Nameserver

Für die Verwendung eigener Nameserver sind keine zusätzlichen Kosten notwendig. Du kannst diese also jederzeit ändern!

frame frame

Häufig gestellte Fragen

Unsere gesamte Wissensdatenbank mit allen Fragen und Hilfestellungen findest du hier in unserem Helpdeks.

Wenn du vor dem Kauf eine Frage zu unseren Produkten und Services hast oder ein Problem mit deinem Produkt bei FameSystems auftritt, steht dir unser Kundensupport an 365 Tagen von 10 Uhr bis 22 Uhr deutscher Ortszeit zur Verfügung. Unser Experten-Team ist dein persönlicher und kompetenter Ansprechpartner in allen IT-Angelegenheiten rund um dein Produkt. Wir bieten dir als Kontaktmöglichkeiten ein Ticket-System, Telefonhotline, E-Mail Support und Live-Chat, um schnellstmöglich deine Anfrage aufnehmen zu können.

Wir bieten eine Vielzahl von Zahlungsarten an. Suche die für dich einfachste und optimalste Zahlungsart aus. Die Gebühren sind abhängig von der gewählten Zahlungsart. In den meisten Fällen übernimmt FameSystems für dich die anfallenden Transaktionsgebühren. Unterschiedliche Kunden zahlen gerne auf unterschiedliche Weise und mit FameSystems kannst du alle verschiedenen Zahlungsmethoden nutzen. Von internationalen Zahlungskartenanbietern wie Visa und American Express bis hin zu digitalen Geldbörsen und Plattformen wie PayPal und PaySafeCard machen wir es dir leicht, Transaktionen mühelos abzuschließen. Eine Auflistung von allen Zahlungsmethoden findest du hier.

Nach der Zahlung sind unsere Produkte in der Regel innerhalb von Minuten eingerichtet, die Auslieferung und Installation erfolgt hierbei automatisiert. Der Fortschritt kann von dir jederzeit im Webinterface eingesehen und verfolgt werden. Die Einrichtung von Dedicated Servern kann bis zu 72 Stunden (an Werktagen) dauern, abhängig von deiner individuellen Konfiguration und der Verfügbarkeit der Hardware. Bitte beachte: Unabhängig davon, welches Produkt du erwirbst, beginnt der Einrichtungsprozess erst, nachdem wir die Zahlung von dir erhalten haben.

Wir stehen ausschließlich in Deutschland, um die höchsten Sicherheitsstandards für unsere Kunden zu gewährleisten. Alle FameSystems Server und Produkte haben im Maincubes in Frankfurt ihr Zuhause. Das Maincubes bietet eine maximale Kapazität von 2.142 Racks auf 4.200 Quadratmetern in 6 Räumen mit 11 Megawatt Leistung und Kühlung. Das redundante Energiekonzept basiert auf der innovativen USV von Piller Power Systems und 6 unabhängigen Dieselgeneratoren. Das redundante Klimatisierungssystem ist eine der effizientesten Lösungen für die Klimatisierung von Rechenzentren.


Unser Rechenzentrum in Frankfurt ist TÜV Level 3, DIN EN 50600 und ISO 27001 zertifiziert. Dadurch garantiert FameSystems dir vertraglich mit diversen Maßnahmen eine redundante und unterbrechungsfreie Stromversorgung und eine 100%ige Verfügbarkeit. Diesen Standard streben sowohl Banken, wie auch Versicherungen an.


Ein mehrstufiges Sicherheitssystem schützt deine Daten. Du profitierst von den klaren Vorteilen eines Rechenzentrums in Deutschland, wie dem Betrieb nach deutschen Standards für Datenschutz und Betriebssicherheit sowie DSGVO-Konformität.

Die Sicherheit deiner Server liegt uns am Herzen. Alle unsere Server sind 24/7 mit mehrstufigen Schutzmaßnahmen und Filtermethoden gegen DDoS-Angriffe geschützt (bis über 1 TBit/s). FameSystems setzt auf den weltweiten Marktführer Arbor Networks. Unser DDoS Schutz (bis zu 1 Tbit/s) mitigiert den gesamten Kunden Traffic 24/7, sodass mögliche Angriffe in Echtzeit gefiltert und blockiert werden. Weitere Informationen über den FameSystems DDoS Schutz findest du hier.

Du kannst über den Kundenbereich, jederzeit ein Upgrade Deines Produkt durchführen. Solltest Du bereits das größte Paket nutzen, kannst Du uns bezüglich eines Upgrades gerne kontaktieren und wir führen ein auf Dich angepasstes Upgrade durch.

Während deiner gesamten Laufzeit für das von dir gebuchte Produkt garantiert dir FameSystems eine Preisstabilität. Du musst dir keine Gedanken über plötzliche Preiserhöhungen machen. Dies macht uns zu einem berechenbaren und angenehmen Partner an deiner Seite mit kalkulierbaren und gleichbleibenden Kosten.

Sobald du einen Server bei uns mietest, gehst du einen Vertrag mit uns ein, ähnlich wie beim Einkaufen im Laden um die Ecke. Da unser Vertrag über das Internet zustande kommt, ist es von besonderer Bedeutung, dass du korrekte Angaben in deinem Profil machst, einschließlich deines vollständigen Namens, deiner Straße und Hausnummer, deines Wohnorts mit Postleitzahl und Land. Diese Angaben sind besonders wichtig, wenn du eine Domain oder einen Root/vServer bei uns mietest. Zum Beispiel können Domains mit der Endung ".de" nur mit korrekten Angaben gemietet werden, da wir an die Vorgaben von DENIC (http://www.denic.de) gebunden sind. Bei Root- und vServern bist du selbst für sämtliche Vorgänge auf deinem Server verantwortlich. Falls es Probleme oder Beschwerden gibt, benötigen wir immer einen direkten Ansprechpartner, weshalb eine korrekte Adressangabe auch in diesem Fall unerlässlich ist.

Die gängigsten Infrastrukturen beim Hosten sind LXC vServer Hosting, KVM Rootserver Hosting, Cloud-Hosting und Dedicated Hosting. Das Hauptmerkmal für einen Dedicated Server besteht darin, dass dieser Server eine Hosting-Umgebung für einen einzigen Kunden ist. Bei den meisten Hosting-Optionen wird ein Server auf mehrere Kunden aufgeteilt. vServer Hosting verteilen zum Beispiel die Ressourcen eines physischen Servers auf mehrere virtuelle Maschinen.


Bei einem Dedicated Server stehen dem Anwender alle Ressourcen zur Verfügung, die der Server zu bieten hat. Aus diesem Grunde sind Dedicated Server die leistungsstärkste Option beim Hosting, kaum eine andere Option bietet mehr Leistung und Flexibilität.


Server dieser Art werden manchmal auch Bare-Metal-Server genannt. Die Bezeichnung Bare-Metal legt nahe, dass sich der Benutzer nahe am Metall der physischen Hardware befindet. Im Gegensatz zu einem Cloud-Server, der eine Hypervisor-Schicht enthält, können Benutzer eines Bare-Metal-Servers die gesamte Hardware nutzen. Ein dedizierter Server bedeutet dasselbe wie ein Bare Metal, sodass du die beiden Dinge als identisch betrachten kannst.

Unsere herkömmlichen vServer werden mittels Linux-VServer (Container-Virtualisierung) bereitgestellt, während KVM Rootserver eine Vollvirtualisierung darstellt. Der Unterschied besteht darin, dass du bei Rootservern vollen Zugriff auf alle hardwarenahen Funktionen erhältst. Du hast die Möglichkeit, deinen eigenen Kernel zu verwenden, Netzwerkeinstellungen zu konfigurieren, eigene ISO-Dateien einzubinden, auf eine VNC-Konsole zuzugreifen und exklusiven Zugriff auf dedizierte CPU-Kerne und Ressourcen zu erhalten. Dies ermöglicht dir eine noch umfassendere Kontrolle über deinen Server.

Mit unserem Server Hosting genießt du zahlreiche Vorteile, wie:


Kosteneffizienz: Unsere Hosting-Lösungen bieten dir eine kostengünstige Möglichkeit, auf leistungsstarke Serverressourcen wie AMD EPYC Prozessoren zuzugreifen.


Hochverfügbarkeit und Leistung: Wir garantieren eine hohe Verfügbarkeit und bieten eine leistungsstarke Netzwerkinfrastruktur für eine optimale Performance deiner Websites und Anwendungen.


Rund um die Uhr Support: Unser erfahrenes Support-Team steht dir jederzeit zur Verfügung, um bei technischen Fragen oder Problemen zu helfen.


Sicherheit: FameSystems implementiert strenge Sicherheitsmaßnahmen, um deine Daten und Anwendungen vor Bedrohungen, Datenverlust und DDoS Angriffen zu schützen.

Ja, bei FameSystems bieten wir dir die Flexibilität, deine Ressourcen bei steigendem Bedarf problemlos zu skalieren. Dein Hosting Paket kannst du bequem über das FameSystems Webinterface ohne zusätzliche Gebühren skalieren und upgraden.

Mit unserem FameSystems Server Hosting stellen wir dir physische Hochleistungs Server bereit, die ans Internet angeschlossen sind. Du hast die Möglichkeit, deine Websites, Anwendungen, Gameserver oder Daten auf unseren leistungsstarken Servern zu hosten und darauf zuzugreifen. So sparst du dir den Aufwand und die Kosten für den Betrieb deines eigenen Servers.

Wir garantieren eine hohe Zuverlässigkeit unserer Serverinfrastruktur und eine Uptime-Garantie von 97,9% im Jahresmittel sowie 99,97% Uptime auf die DDoS Protection, um sicherzustellen, dass deine Websites und Anwendungen stets erreichbar sind. Unser Kundensupport steht dir rund um die Uhr per E-Mail, Telefon oder Live-Chat zur Verfügung, um dir bei Fragen oder Problemen behilflich zu sein.

Eine Domain besteht aus mehreren Elementen und wird von hinten nach vorne gelesen, daher wird sie als Top-Level-Domain, Second-Level-Domain und Third-Level-Domain bezeichnet. Die „Top-Level-Domain“ enthält die Domain-Endung, die „Second-Level-Domain“ den Website-Namen und die „Third-Level-Domain“ die Subdomain/den Hostnamen.


www . FameSystems .de

www = Third-Level-Domain (Subdomain)

FameSystems = Secound-Level-Domain (Name der Domain/Website)

de = Top-Level-Domain (Domainendung)


Welche TLD (Top-Level-Domain) ist die richtige für mich? Ist es sinnvoll, das Haupt Keyword (für SEO) in den Domainnamen aufzunehmen? Welche Third-Level-Domain passt zu meiner Geschäftsidee? Wenn du vor der Aufgabe stehst, einen guten Domainnamen zu finden, kann dir unsere Wissensdatenbank über Domains im HelpDesk weiterhelfen.

Die Third-Level-Domain ist der Bereich vor der registrierten Domain. Die häufigste Variante für eine Website ist „www.“ In unserem Beispiel „help.famesystems.de“ ist die Third-Level-Domain „help.“ Dies stellt eine Subdomain der Second-Level-Domain „famesystems“ dar.


Mit Hilfe von Subdomains lässt sich die eigene Seite in separate Bereiche unterteilen, wie z. B. im Kundenportal. Unsere Kunden gelangen über den vollständigen Domainnamen „panel.famesystems.de“ in das Webinterface. Wenn du beispielsweise neben deiner Website einen Blog oder Online-Shop betreiben möchtest, könntest du eine Subdomain wie „Blog“ oder „Shop“ verwenden.

Domains werden gezielt eingegeben, wenn diese im Kopf der User eingebrannt sind. Die meisten merken sich favorisierte Webseiten und deren Domainnamen und tippen sie in die Adresszeile des Browsers ein. Deshalb: Wer einen guten Domainnamen finden möchte, achtet bestenfalls darauf, dass der Domainname folgende Anforderungen erfüllt:


1. Sofort zu verstehen

2. Fehlerfrei tippbar

3. Gut zu merken

4. Kurz und knapp

5. Keine Sonderzeichen im Domainnamen


Einfachheit ist die Seele der Weisheit. Je kürzer der Domainname, desto leichter ist er zu merken. Kürzer bedeutet jedoch nicht unbedingt besser. Abkürzungen mit vier oder mehr Buchstaben können schwer zu merken sein. Achte daher auf Abkürzungen oder komplexe Strukturen und wähle einen eigenen Domainnamen, der leistungsstark und für deine Website-Inhalte geeignet ist. Wichtig: Sonderzeichen vermeiden! Ein leicht zu merkender Domainname besteht nur aus Zahlen und Buchstaben. Das einzige erlaubte Sonderzeichen ist der Bindestrich. Dies wird als Verbindung zwischen zwei oder mehr Wörtern verwendet.

Nein. Unser Prepaid Webhosting bietet zahlreiche Vorteile, da du immer die Kontrolle über anfallende Kosten behälst. Prepaid Webhosting eignet sich sehr gut für Produktvorstellungen, Events, Marketing oder Menschen, die sich nicht an einen monatlichen oder jährlichen Vertrag binden möchten. Monatlich wird das Prepaid Webhosting per Guthaben bezahlt. Falls dein Webspace nicht mehr benötigt wird, kannst du ihn einfach auslaufen lassen.

Keine Panik! Nach dem Ablaufen deines Produktes hast du 7 Tage Zeit, um dieses zu verlängern. Solltest du deinen Webspace nicht mehr benötigen, kannst du ihn einfach 7 Tage lang auslaufen lassen und er wird automatisch gelöscht. Bitte beachte, dass alle Produkte, die nach 7 Tagen nicht bezahlt (verlängert) werden, unwiderruflich gelöscht werden.

Welche Größe an Webspace dein Projekt im Detail benötigt, hängt davon ab, welche Daten zur Verfügung gestellt werden sollen. Eine Webseite mit viel Videomaterial oder Download-Angeboten benötigt mehr Speicherplatz, als eine textlastige Homepage.


Eine einfache Website mit einigen Unterseiten kannst du schon mit rund 1 GB Speicherplatz erstellen und betreiben, während umfangreiche Webprojekte schnell um die 100 GB und mehr brauchen können. Bevor du dich für einen Webhosting-Tarif entscheiden, achte also auf die Größe des Webspace, den du für dein Projekt benötigst. Solltest du irgendwann einen größeren Tarif benötigen, kann dieser einfach umgebucht werden.

Plesk macht Webhosting jedermann zugängig. Ganz ohne Fachwissen ist es möglich, E-Mail Adressen, Webseiten, Datenbanken, Weiterleitungen, FTP Accounts, Wordpress u.v.m anzulegen und zu verwalten. In der Plesk Benutzeroberfläche und im FameSystems Webinterface kannst du deinen Webspace verwalten, ganz ohne Einschränkungen.

FameSystems erfasst und speichert nur die für die Erbringung unserer Dienstleistungen notwendigen personenbezogenen Daten. Dazu gehören beispielsweise Name, E-Mail-Adresse und Zahlungsinformationen. Zusätzlich speichern wir aus Sicherheitsgründen die im Webinterface verwendete IP-Adresse um uns vor kriminellen und betrügerischen Absichten zu schützten.

Nein, nur Auftragserfüllung sowie der Auftragsverarbeitung setzt unser Unternehmen keine Subunternehmer aus dem EU-Ausland ein. Die angebotenen Hosting-Produkte und Dienstleistungen werden unter Berücksichtigung nach deutschen Standards für Datenschutz und Betriebssicherheit sowie DSGVO ausschließlich auf hauseigenen Servern in eigenen Privaten Racks des Hochleistungsrechenzentrum der Maincubes one GmbH in Frankfurt FRA01 untergebracht.

Der Schutz deiner personenbezogenen Daten hat für uns höchste Priorität. Wir setzen moderne Sicherheitsmaßnahmen ein, um unbefugten Zugriff, Missbrauch oder Diebstahl deiner Daten zu verhindern.

Deine Daten werden von uns ausschließlich für die Zwecke genutzt, die in unserer Datenschutzerklärung angegeben sind. Dazu gehören unter anderem die Bereitstellung und Verwaltung unserer Services sowie die Kommunikation mit dir.

Ja, du hast das Recht, deine gespeicherten Daten einzusehen, zu korrigieren oder zu löschen. Du kannst diese Anfragen über unseren Kundensupport stellen.

Unser Datenschutzbeauftragter ist Herr Nick Becker. Du kannst unseren Datenschutzbeauftragten über [email protected] kontaktieren, wenn du Fragen oder Bedenken zum Datenschutz hast.


Bei FameSystems nehmen wir den Datenschutz ernst und sind bestrebt, deine persönlichen Informationen sicher zu schützen und transparent über unsere Datenschutzpraktiken zu informieren. Wenn du weitere Fragen zum Datenschutz hast, zögere nicht, uns zu kontaktieren.

Ein mehrstufiges Sicherheitssystem schützt deine Daten. Du profitierst von den klaren Vorteilen eines Rechenzentrums in Deutschland, wie dem Betrieb nach deutschen Standards für Datenschutz und Betriebssicherheit sowie DSGVO-Konformität. Unser Rechenzentrum in Frankfurt ist TÜV Level 3, DIN EN 50600 und ISO 27001 zertifiziert.